Projekt Tennis-Anlage 

Seit längerer Zeit schwebte das Damoklesschwert über dem TCE. Der Pachtvertrag für unsere Anlage läuft Ende 2016 aus. Frühzeitig hat sich der Vorstand Gedanken über das weitere Vorgehen gemacht und mit dem Areal Eichen, auf Gemeindegebiet Hüntwangen neben dem Fussballplatz, ein tolles Angebot von der Gemeinde Hüntwangen für den Bau einer neuen Anlage erhalten.

Die Planungen sind im Gange, und eine Baukommission wurde ins Leben gerufen um mit finanziell tragbarem Aufwand eine tolle Anlage realisieren zu können.

 

Die grösste Anforderung ist die Beschaffung der nötigen finanziellen Mittel und wir hoffen, dass sich die Gemeinden des Rafzerfeldes an der Realisation der Anlage beteiligen werden.

 

Selbstverständlich sind wir auch auf Sponsoren angewiesen welchen mit einem speziellen Sponsorenkonzept unser Vorhaben schmackhaft gemacht werden soll. Auch die Mitglieder werden mit Frondiensten am Aufbau ihren Anteil leisten müssen.

 

Die Weichen sind gestellt, und die Arbeit hat begonnen.

Das Konzept

grober Projektbeschrieb:

 

- 4 Allwetterpätze

- Clubraum mit Küche und Schwedenofen

- Damen- & Herrengarderobe mit Dusche

- Damen & Herrentoiletten

- Materialraum

- überdeckter Vorplatz

- Ballwand neben dem Clubhaus