Rückblick Saison 2018

Früh geht es dieses Jahr los bei den Junioren. Eine kleine Gruppe von Turnierspielern bereitet sich in den Frühlingsferien in unserem ersten FrühlingsCamp unter der Leitung von Stephan Bienz auf die Saison vor. 

Insgesamt 46 JuniorInnen trainieren jeden Mittwoch zwischen 13 und 20 Uhr bei Klaus und Stephan. Liebe Tennislehrer - ein ganz dickes Dankeschön an dieser Stelle für Eure Arbeit! Es macht Spass, mit Euch zusammenzuarbeiten.

Gleich 4 Teams beteiligen sich am Junioren Interclub und zwar je 2 U15 und 2 U18 Teams. Wie angekündigt spielen wir dieses Jahr in der Liga B und erfreuen uns dem einen und anderen Sieg.

Im März nominieren wir aus insgesamt 6 interessierten Kdis 4 für unser neu lanciertes Fördertraining. Sie geniessen jeweils Freitagnachmittag ein zusätzliches Training bei Stephan Bienz.

Am 4. Juli ermitteln wir in verschiedenen Kategorien unsere Clubchampions. Während die Mini's und Midi's in Round Robins um Punkte kämpfen, gilt es bei den Profis-1 und 2 im KO System ernst, wobei die Verlierer der ersten Runde im Verlierertableau weiterspielen können. Klar gibt es Sieger - aber letztlich sind alle Sieger, die mit so viel Eifer, Freude und Fairness mit dabei sind. 

In der letzten Sommerferienwoche finden sich 24 Boys und Girls zum 6. SommerCamp ein. Damit sind wir einmal mehr fully booked und unser Leiterteam mit Klaus, Bärbel und Julia hat alle Hände voll zu tun. Ob klein oder grösser, spielstark oder noch nicht so geschickt am Ball - alle sind stets gefordert und beschäftigt und die Stimmung in dieser Campwoche könnte nicht besser sein.

Zusammen mit unserer Kids Trainerin Jacqueline Keller organisieren wir Ende August unser erstes offizielles Kids Turnier U10. Das etwas kühle Wetter kann die Stimmung nicht trüben und die Kids schon gar nicht daran hindern, alles zu geben. 

Im Rückblick auf eine tolle Saison 2018 und einem grossen Dank an alle, die uns unterstützen grüsse ich Euch herzlich

 

Ursula Dober

Juniorenleiterin TC Eglisau Rafzerfeld