Ladiesnight – ein Abend nur für Frauen

So stand es am Freitag, 3. Juli für 24 tennishungrige Ladies auf dem Programm. Organisiert wurde dieser lustige und gemütliche Abend von den Damen Aktiven, die sich über die vielen Anmeldungen enorm erfreuten.

Grill und feine Salate sollten die hungrigen Bäuche zwischen den spannenden Matches füllen. Selbstverständlich gehört zu einem solchen Get-together auch ein guter Tropfen Wein, der der einen oder anderen Spielerin ordentlich zu Kopf gestiegen ist. Die Matches wurden unterhaltsamer und die Stimmung neben dem Platz immer ausgelassener. Erst nach Mitternacht verliessen die letzten Ladies das Clubhaus.

 

Simona Tinner